Kostenloser Versand ab einem Mindestbestellwert von € 25,-

Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE
Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE
Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE
Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE
Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE

Prof. Dr. Michael Tsokos' SPURENANALYSE

Normaler Preis
€69,99
Sonderpreis
€69,99
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wie werden mit UV-Licht Blutspuren am Tatort sichtbar gemacht? Wie funktioniert die klassische Fingerabdrucksuche? Welche chemischen Versuche helfen bei den Analysen der Spuren am Tatort und wie werden Stoffe identifiziert und nachgewiesen?
Verbrechen werden in Krimis und in der Wirklichkeit längst nicht mehr nur durch Ermittler mit einer besonderen Spürnase gelöst, sondern vor allem auch mithilfe von forensischen Methoden am Tatort. Als angesehenster Vertreter seines Fachs und Bestsellerautor gibt Prof. Dr. Michael Tsokos mit spannenden Hintergrundinformationen einen Einblick in seine forensische Arbeit.
Mit diesem KOSMOS Experimentierkasten lernen Jugendliche von 13 bis 16 Jahren in ihrem eigenen Labor die chemischen Grundlagen, die ein Profi beherrschen muss, um die Spuren am Tatort richtig analysieren zu können. So spannend war Chemie noch nie!

  • Mit dem Forensik-Experten Prof. Dr. Michael Tsokos erleben Jugendliche von 13 bis 16 Jahren den Nervenkitzel einer Tatortanalyse.
  • Chemische Experimente aus der Kriminaltechnik vermitteln die Grundlagen, die ein Profi beherrschen muss, um die Spuren am Tatort richtig analysieren zu können.
  • Top-Versuche: Experimente mit der Leuchtchemikalie Luminol und Unsichtbares sichtbar machen mit UV Licht-Lampe und Taschenmikroskop.
  • Extra: Mit spannenden Fakten vom Bestseller-Autor Prof. Dr. Michael Tsokos erhalten die Jugendlichen einen Einblick in die Arbeit des Rechtsmediziners.
  • Ein KOSMOS Experimentierkasten, der die Anwendungsmöglichkeiten der MINT-Wissenschaft Chemie in den Vordergrund rückt.


Inhalt: 3g Luminol-Gemisch, Natriumcarbonat, Kaliumhexacyanoferrat-II, Ammoniumeisen -III-sulfat, Calciumhydroxid, Citronensäure, Kastanienrinde, Taschenmikroskop, UV-Lampe, Labormaterial, wie Messbecher, Probiergläser, Stopfen, Probierglasständer, Doppellöffel, Petrischale, Pinzette, Pipetten, Pinzel, Fingerabdruckpulver, Geheimfarbe, Eisennagel, pH-papier, Schutzbrille, farbig illustrierte Anleitung mit 48 Seiten.

Zusätzlich wird benötigt: 1 x 1,5 Volt-Batterie, Typ LR 03 (AAA, Micro) Natron, Hirschhornsalz, Wasserstoffperoixd, 3 %ige wässrige Lösung aus der Apotheke,

ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 13 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Enthält einige Chemikalien, die eine Gefahr für die Gesundheit darstellen. Lies die Anweisungen vor Gebrauch, befolge sie und halte sie nachschlagebereit. Bringe die Chemikalien mit keiner Stelle des Körpers in Kontakt, besonders nicht mit dem Mund und den Augen. Halte kleine Kinder und Tiere beim Experimentieren fern. Bewahre den Experimentierkasten außer Reichweite von Kindern unter 13 Jahren auf.